Grundsätzlich kann Hypnose jedem Menschen helfen. Voraussetzung für einen gelingenden Verlauf ist die Bereitschaft sich ganz darauf einzulassen und der Wille etwas zu verändern.


Hypnose - ein Tool

Gewohnheiten ändern

Du willst Dein Leben neu ordnen? Du brauchst Hinweise und Impulse in welche Richtung Du gehen sollst?

Lasten überwinden 

Du willst alte Verhaltensmuster loslassen und neue Stärken integrieren?

Spiritualität leben

Wer bist Du? Wer möchtest Du sein?

Die Antworten liegen in Dir!

Zu meinen Schwerpunkten gehört:

Ursachen für Belastungen aufspüren

Belastende Emotionen haben oft einen kuriosen Ursprung, der uns nicht bewusst ist. Mit der Kontaktaufnahme zum Unterbewusstsein kann man Klarheit schaffen, neu einordnen und sich von den Belastungen befreien.

Blockaden lösen

Denkmuster und Glaubenssätze haben oft mächtige Wirkung auf uns. Sie sind häufig so tief in uns verankert, dass wir nach ihrer "Anleitung" handeln, ohne es zu merken. Wir geraten immer wieder an die gleichen Grenzen oder zu den gleichen Problemen und wissen nicht einmal genau warum. Mit Hilfe der Hypnose können solche Blockaden aufgespürt und aufgelöst werden.

persönliche Entwicklung

Selbst wenn alle äußeren Umstände in Ordnung sind, gibt es Momente der Unzufriedenheit, der Sinnfrage oder die Frage "Was will ich mit meinem Leben anfangen?". In der tiefen Entspannung einer Hypnose gibt es Antworten auf alle persönlichen Fragen.

Wann ist Hypnose nicht geeignet?

  • endogene Depression
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Erkrankungen des zentralen Nervensystems
  • Epilepsie und ähnliche Anfallserkrankungen
  • Herzinfarkt oder Schlaganfall in den letzten 6 Wochen
  • Herzerkrankungen und Thrombosen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Psychosen

Bitte beachten: 
Mein Angebot garantiert keinen medizinischen Erfolg und ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker.

"Folgt Eurem Herzen und Eurer Intuition, sie wissen bereits, was ihr wirklich werden wollt. Und alles andere ist zweitrangig."

Steve Jobs